Anfrage der AfA zu Veranstaltungen und Kooperationen der Stadt Aachen

Eine Anfrage der Allianz für Aachen befasst sich mit Veranstaltungen und Kooperationen der Stadt Aachen. Die Ratsgruppe möchte wissen, welche Veranstaltungen die Stadt in den letzten Jahren alleine oder in Kooperation mit Dritten durchgeführt hat und welche Kosten dafür jeweils und in Summe entstanden sind. Die Ratsherren Markus Mohr (AfD) und Wolfgang Palm (parteilos) bitten in diesem Zuge um eine Detailausweisung nach u.a. Veranstalter, Veranstaltungszweck, -ort, -dauer und -teilnehmerzahl.

Im Falle von Veranstaltungen in Kooperation mit Dritten, möchten Mohr und Palm Auskunft über die Aufteilung der jeweiligen Kosten haben. Weiterhin fragen die beiden Ratsherren nach etwaigen Veranstaltungssponsoren und Kriterien, nach denen potentielle Sponsoren ausgewählt wurden.

Lesen Sie hier die Anfrage der Allianz für Aachen.