Anfrage zum Projekt „Druckerkonsolidierung“ in Verwaltungsgebäuden

In ihrer Stellungnahme auf eine zurückliegende Anfrage des AfD-Ratsherren Markus Mohr zur Feinstaubbelastung durch Laserdrucker in der Verwaltung führte die Verwaltung seinerzeit aus, daß das Pilotprojekt „Druckerkonsolidierung“ laufe, dessen Ziel die Verminderung von Arbeitsplatzdruckern sei.

In einer aktuellen Anfrage bittet die Allianz für Aachen um einen Zwischenstandsbericht zu dem genannten Projekt.

 

Hier finden Sie die aktuelle Anfrage der Allianz für Aachen.