Antwort der Verwaltung: Kooperationen der Stadt mit dem Aachener Zeitungsverlag (AZV)

Die Verwaltung hat auf die Anfrage der Allianz für Aachen bzgl. Kooperationen der Stadt Aachen mit dem AZV geantwortet. Demnach könne die Anzahl der in der Verwaltung bezogenen Abonnements von Produkten des AZV nicht angegeben werden, da diese dezentral strukturiert sei. Auch die Frage nach weitergehenden Leistungen, wie z.B. Seminare, Schulungen oder Druckaufträge, die vom AVZ im Auftrag der Stadt erbracht wurden, weist die Verwaltung zurück. Mit Blick auf die hohe Beanspruchung der Kollegen, sei eine Beantowortung nicht möglich, so die Verwaltung in ihrer Stellungnahme.

 

Lesen Sie hier die Stellungnahme der Verwaltung.

Hier finden Sie die Anfrage der Allianz für Aachen.