Antwort der Verwaltung: Evakuierungsplanung

Antwort der Verwaltung: Evakuierungsplanung

Evakuierungsmaßnahmen im Falle einer Havarie des belgischen Atomkraftwerks sind nach Auffassung der Verwaltung nicht „fach- und sachgerecht“. In ihrer Stellungnahme auf eine Anfrage der Allianz für Aachen teilt die Verwaltung mit, daß sich Aachen in der sogenannten Außenzone befinde, für die seitens der Strahlenschutzkommission keine Evakuierungsmaßnahmen empfohlen werden.

Die Verwaltung verweist auf eine zurückliegende Stellungnahme, in der zwei Referenzszenarien ohne die Erforderlichkeit einer Evakuierungsplanung beschrieben würden.

 

Stellungnahme der Verwaltung

Anfrage der Allianz für Aachen