Ist die AfD europafeindlich?

Die AfD ist nicht europafeindlich. Das Gegenteil ist der Fall. Weil uns Europa wichtig ist, sind wir EU-kritisch und halten den Euro für eine gefährliche Fehlkonstruktion. Der Euro spaltet Europa. Die Strukturen der EU sind geprägt von Demokratiedefiziten. Die EU bevormundet die europäischen Länder und atmet den Hauch des Totalitären. Das alles will die AfD verändern, denn die Freiheit in Europa ist nicht verhandelbar. Wir lassen uns nicht länger von Lobbyisten und Bankern bevormunden. Denn wir wissen: Der Euro und die EU sind eben nicht Europa.

Ein enges Miteinander der europäischen Länder ist unverzichtbar um den Herausforderungen dieses Jahrhunderts gerecht zu werden. Die Behauptung, die AfD wäre europafeindlich ist eine Lüge von politischen Gegnern. Die AfD befürwortet ein freies Europa, in dem die Bürger den Ton angeben, und nicht irgendwelche Banken, Konzerne und außereuropäische Nationen.