Spielzeugtruhen für attraktive Spielplätze

Spielzeugtruhen für attraktive Spielplätze

Der AfD-Ratsherr Markus Mohr und sein Ratskollege Wolfgang Palm haben die Aufwertung der städtischen Spielplätze durch Spielzeugtruhen beantragt. Dies sind wetterfeste Verwahrungstruhen, in denen Familien Sandspielzeug ablegen können.

Dadurch stünde den Kindern ein breites Sortiment aus Spielsachen zur Verfügung, da sich viele Familien daran beteiligen. Durch das gemeinschaftliche Aufräumen und die Pflege der Spielzeugtruhe würde zudem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative gefördert.

Lesen Sie hier den Antrag der Allianz für Aachen Spielzeugtruhen für attraktive Spielplätze.

Weitere Initiativen zur Aufwertung der Aachener Spielplätze finden Sie hier und hier.