Tag: AKP


16

Mrz 2017

Der Rat der Stadt soll sich parteiübergreifend gegen Wahlkampfauftritte ausländischer Regierungsvertreter aussprechen. Dies geht aus einem Antrag der Allianz für Aachen hervor. In dem dort anhängigen Resolutionstext heißt es, daß Auftritte und Veranstaltungen ausländischer Regierungsvertreter zu Wahlkampfzwecken in Aachen nicht willkommen seien. Diese störten den sozialen Frieden und seien unerwünscht. Die beiden Ratsherren Markus Mohr (AfD) und Wolfgang Palm (parteilos) reagieren damit auf Einflußversuche der...

Mehr...

Mehr