Tag: Sporthallen


12

Mai 2016

Im Jahr 2015 seien zeitweise 13 Sporthallen mit einer Gesamtkapazität von 1.231 Plätzen durch illegale Einwanderer belegt gewesen. Dies geht aus der Stellungnahme der Verwaltung auf eine Anfrage der Allianz für Aachen hervor. Derzeit seien keine Sporthallen mehr entsprechend belegt. Vier Sporthallen mit insgesamt 300 Plätzen würden aktuell als Vorhalteoption genannt. Die Frage nach den Kosten für die Umgestaltung der Sporthallen zwecks Unterbringung von illegalen...

Mehr...

Mehr


30

Apr 2016

Eine Anfrage der Allianz für Aachen befasst sich mit der Situation der Sporthallen infolge der dortigen Unterbringung von illegalen Einwanderern. Die Ratsgruppe möchte wissen, welche kommunalen Sporthallen aktuell durch wie viele illegale Einwanderer belegt sind und welche Sporthallen für welchen Zeitraum als „Vorhalteplätze“ klassifiziert sind. Des Weiteren möchten der AfD-Ratsherr Markus Mohr und sein Ratskollege Wolfgang Palm wissen, welche Kosten für die Ausstattung der Sporthallen...

Mehr...

Mehr